X5 H, Schloss Berlepsch-Witzenhausen, Abschnitt 3

X5 H, Schloss Berlepsch-Witzenhausen, Abschnitt 3
Streckenlänge: 9 km

Die Tour

Von Schloss Berlepsch kommend, wandern Sie gegenüber der Parkplatzeinfahrt geradeaus in den Wald. Hier treffen Sie auf die Baumhausherberge Robins Nest, ebenfalls ein besonderer Ort in der Natur. Nach rund 250 m halten Sie sich rechts auf einen unbefestigten Waldweg, der nach ca. 200 m auf einen breiten Forstweg trifft, hier aber sogleich wieder nach rechts abknickt und bis zum Waldrand oberhalb von Albshausen führt. Nun wandern Sie nach links, zweigen kurz darauf unmittelbar vor dem Anstieg aber erneut nach rechts auf den Pfad ab. Das Pfadstück ist sehr kurz und lediglich nur ein Zubringer zu einem Weg, auf den Sie nach rechts abbiegen. Auf diesem abschüssigen Weg verlassen Sie das Waldgebiet und wandern mit einem herrlichen Blick auf Albshausen und die sich dahinter erhebenden Gebirgszüge – hinter denen bereits Witzenhausen liegt – den Feldweg gerade hinunter. Am Dorfrand von Albshausen halten Sie sich links und gehen dann abermals links an der Kirche vorbei geradewegs über ein landwirtschaftliches Anwesen. In Albshausen gibt es eine neue Schutzhütte als Raststation. Nachdem das Gelände des Gehöftes überquert ist, treffen Sie auf eine T-Kreuzung. Der Werra-Burgen-Steig Hessen zweigt hier nach links ins Dieffenbachtal ab. Wenn Sie nach rechts abbiegen, gelangen Sie nach etwa 50 m zum Naturdenkmal Kaisereiche, einer ca. 230 Jahre alten Eiche.

Dem Dieffenbach folgen Sie auf einer Länge von gut 350 m und steigen dann den nach rechts abzweigenden Wiesenweg hinauf. Wenige Schritte später weisen die Markierungen halb links in den Wald, wo Sie dem Wegeverlauf nach links bis zur nahen T-Kreuzung folgen. Biegen Sie hier nach links ab. Durch prächtigen Buchenwald wandern Sie bis zu einer Lichtung, an der Sie in der scharfen Linkskurve den Weg verlassen und rechts hinauf gehen. An der kommenden Kreuzung halten Sie sich links auf dem breiten, weiterhin ansteigenden Weg und gelangen nach etwa 350 m an eine weitere Kreuzung, an der Sie sich rechts halten. In einer langgezogenen Rechtskurve wird der Wolfsbach überquert. Beständig leicht absteigend geht es dem Waldrand entgegen. Unmittelbar davor müssen sie vom Weg nochmals nach rechts abbiegen, um über einen nur wenige Meter langen Pfad auf einen Wiesenweg zu gelangen, der Sie entlang von Feldern und Kirschplantagen mit tollem Blick auf Witzenhausen, den Ortsteil Ermschwerd sowie die Werra talabwärts bringt. Am Ende der Kirschplantage wechseln Sie nach rechts auf den Asphaltweg, unterqueren die Bahngleise und biegen direkt danach nach rechts in den Berlepschweg ein. Sie befinden sich jetzt im Witzenhausener Ortsteil Bischhausen, der von der Kernstadt nur durch die Werra getrennt ist.

Der Bahnhof Witzenhausen-Nord liegt nur etwa 300 m entfernt. Gehen Sie die Sudetenstraße geradeaus, dann zweigt links ein Weg ab, über den Sie die Nordbahnhofstraße erreichen.

Entlang des Berlepschweges und eines angrenzenden Fußweges setzt sich die Wanderung geradewegs bis zur Mündener Straße (Bundesstraße B80) fort. Nach dem Fußgängerüberweg halten Sie sich links und folgen der Straße An der Bohlenbrücke über die Werra. Gleich im Anschluss bringt Sie eine Straßenunterführung in die Fußgängerzone und zum Marktplatz mit dem historischen Rathaus. 

Anfahrt

Startpunkt

Schloss Berlepsch, Witzenhausen, (ggf. Bahnhof Gertenbach)

Endpunkt 37213 Witzenhausen, Markt (ggf. Nordbahnhof)

Anreise

Anreise mit ÖPNV: Bis zum Bahnhof Gertenbach oder Nordbahnhof Witzenhausen. Routenplaner: www.vsninfo.de/ oder www.bahn.de oder www.nvv.de

Tourist-Information Witzenhausen: www.kirschenland.de

Schloss Berlepsch www.schlossberlepsch.de

Einkehr


Schloss Berlepsch
Berlepsch
37218 Witzenhausen

05542 507010
E-Mail
http://www.schlossberlepsch.de

Café Hofgarten - Gut Hübenthal
Hübenthal 9
37218 Witzenhausen

05542 999114
E-Mail
http://www.cafe-hofgarten.de

Schinkel´s Brauhaus
Oberburgstraße 10
37213 Witzenhausen

05542 911210
E-Mail
http://www.schinkels-brauhaus.de

Pizzeria Buon Appetito
Ermschwerder Straße 30
37213 Witzenhausen

05542 5026611

Ristorante Pane e Vino
Ermschwerder Str. 18
37213 Witzenhausen

05542 5034200

Restaurant Zum Kump
Am Markt 6
37213 Witzenhausen

05542 6129641
https://gaststatte-zum-kump.business.site

Ringelnatz
Steinstraße 12
37213 Witzenhausen

05542 6199785
E-Mail
www.ringelnatz-witzenhausen.de

Rossini Ristorante Pizzeria
Gelsterstraße 3
37213 Witzenhausen


Gasthaus Zur Krone
Kespermarkt 11
37213 Witzenhausen

05542 5028033

Syrtaki
Südbahnhofstr. 1
37213 Witzenhausen

05542 1811
E-Mail
http://www.syrtaki-witzenhausen.de

Gastrokneipe Rotes Haus
Am Markt 5
37213 Witzenhausen

05542 6134066
https://rotes-haus-witzenhausen.business.site

Ristorante Rialto
Walburger Str. 49a
37213 Witzenhausen

05542 1870
E-Mail
https://www.rialto-witzenhausen.de/

Gaststätte Kirschbaum
Marktgasse 2
37213 Witzenhausen

05542 3692

Röstwerk Witzenhausen
Am Markt 11
37213 Witzenhausen

05542 5029128
E-Mail
http://www.roestwerk-witzenhausen.de/

Café Haase
Walburger Straße 3
37213 Witzenhausen

05542 910820
E-Mail
http://hugohaase.de

Café Helbing
Am Markt 9
37213 Witzenhausen

03605 56940
E-Mail
https://www.lieblingsbaecker.de

Eiscafé Benedetti
Brückenstraße 15
37213 Witzenhausen

05542 1522

Mannamia Café Erner
Obere Mühlstraße 12
37213 Witzenhausen

05542 3387
E-Mail
https://mannamia.de

Gasthaus Zur Krone
Eschweger Str. 14
37215 Witzenhausen

05542 1506
E-Mail
http://www.zurkrone-apel.de

Weitere Infos & Buchen

Weitere Informationen und die Buchung einer geführten Tour erfolgen über das Naturparktelefon: 05651 992330, Kernzeit Montag bis Freitag 9 bis 14 Uhr und nach Absprache oder senden Sie uns eine E-Mail unter:&nbsp;<link info@naturparkfrauholle.land>info@naturparkfrauholle.land</link> Für Übernachtungsmöglichkeiten, Wandern ohne Gepäck und ähnliches kontaktieren Sie: <ul><li><link http://www.hann.muenden-tourismus.de/aktiv.html - external-link-new-window "mehr lesen">Touristinformation Hann. Münden</link></li><li><link http://www.kirschenland.de/ - external-link-new-window "mehr lesen">Touristinformation Witzenhausen</link></li><li><link http://www.badsoodenallendorf.de/ - external-link-new-window "mehr lesen">Touristinformation Bad Sooden-Allendorf</link></li><li><link http://www.werratal-tourismus.de/ - external-link-new-window "mehr lesen">Touristinformation Eschwege</link></li><li><link 724 - internal-link "mehr lesen">Pauschalangebote</link></li></ul>

Tipps

Übernachten/Einkehren: 

Die Kirschenstadt Witzenhausen hält nette Gastronomie, Beherbergung und Fachwerkcharme bereit. Die Touristinformation hilft Ihnen gern weiter.

Einkaufsmöglichkeiten


Naturpark Logo