Meinhard

Sehenswert ist in der Gemeinde Meinhard das Schloss Jestädt (keine Gastronomie, aber eine schöne Übernachtungsmöglichkeit), das Heimatmuseum, u. a. sieht man hier historische Fernsprechapparate. Auch das Schulmuseum der Meinhardschule versetzt Sie in eine vergangene Zeit.

Ein besonderes und als wanderfreundlich ausgezeichnetes Haus, ist der Intergrationsbetrieb Kochsberg, er bietet auf dem Berg thronend viele Zimmer, gute Speisen und alles was das Wandererherz begehrt.

 

 

Die Gemeinde ist geprägt durch die beeindruckende Landschaft "Hessische Schweiz" mit Gesteinsformationen wie dem Wolfstisch, großen Bärlauchvorkommen, wild wachsenden Orchideen und steilen Abbruchkanten der Muschelkalkfelsen. Die EntdeckerTour Hessische Schweiz (P4) in lockt mit spektakulären Aussichten und führt direkt an das Grüne Band Deutschland heran. Erkunden Sie nach dem Werra-Burgen-Steig Hessen noch die Premiumwege im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land.

 

Familienfreundlicher Badespaß in Meinhard ist garantiert - durch den Werratalsee mit dem Ausflugsschiff Werranixe, Badestrände, Spielplätze, Kanuverleih und einem Rundweg (7 km) um den See. Weiteren Wasserspaß bietet der Meinhardsee (mit Campingplatz) mit Wasserattraktionen wie Rutsche und Kletterfelsen sowie Tretbootfahren und Minigolfplatz.

Weitere Informationen finden Sie hier.